COVID-19-Impfung


  • Aktuell (Stand April 21) läuft die zweite Impfphase. In dieser werden u.a. Patient:innen mit bestimmten Vorerkrankungen geimpft, bei denen ein erhöhtes Risiko für einen schweren oder tödlichen Krankheitsverlauf einer SARS-CoV-2-Infektion besteht. Als Nachweis wird teilweise ein ärztliches Zeugnis benötigt. Sollte bei Ihnen eine oder mehrere dieser Vorerkrankungen vorliegen, dann können Sie hier ein Attest für die Corona-Schutzimpfung beantragen.
    ———
  • Seit dem 2. Quartal 2021 stehen Impfstoffe für Hausarztpraxen zur Verfügung. Wir können also in unserer Gemeinschaftspraxis seit April Corona-Schutzimpfungen durchführen.
    ———
    Warteliste Corona-Schutzimpfung
    ———
  • Die Corona-Schutzimpfung ist freiwillig. Bei Fragen, Unklarheiten oder Sorgen rund um die Impfung wenden Sie sich gerne an unser Praxisteam.